Aktionsplan

aa6

Aus dem historischen Verständnis der von Eliten verhinderten Demokratie folgt, dass die Menschen-, Grund- und Bürgerrechte nur für alle in Kraft treten, wenn die Ziele der Integralen erreicht sind:

aa4

  • Willensantion
    Die Bürgerinnen und Bürger sind gewillt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
  • Verbot politischer Parteien im Parlament und in den Räten
    Weil politische Parteien die Interessen des Volks fast ausnahmslos nachrangig und die Interessen der Eliten vorrangig vertreten und sie das Volk in Uneinigkeit spalten, muss die repräsentative, Zombie züchtende Demokratie als Verhinderung echter Demokratie gesehen und durch echte Demokratie ersetzt werden.

aa3

  • Volkstribunal
    Einzug direkt gewählter Volkstribuninnen und Volkstribune in das Parlament und die Landesräte.
  • Volksentscheid-Katalog
    Halbjährlich werden bis zu 60 Fragen durch Volksentscheid entschieden.
  • Direktwahl der Präsidenten, Minister und Volkstribune
  • Wahlqualität vor Wahlquantität
    Wichtiger als die hohe Wahlbeteiligung ist die Qualität der Wahlbeteiligungen.

aa2

  • Rat Weiser Frauen und Männer im Parlament mit Rede- und Kontrollrecht, jedoch ohne Stimmgewalt
  • I-Day Festival jeden Sonnatg
    Das integrale Festival ist ein vielseitiges Zusammentreffen alle Lebensbereiche unter dem Zeichen der Demokratie.
  • etc.

40008540_307007959850101_6807456978713968640_n

integrale, partei, integrale, i-club, integralität, neue

© Die-Integrale.
Gemeinsam mehr werden.
Demokratie ist machbar.

a1

Read the Books of Life ®

Advertisements